Dillenburg. Der Fahrer eines Sattelzuges ist von einem Weg abgekommen und hat sich festgefahren. Zur Bergung des LKW musste zunächst der größte Teil der Fracht abgeladen werden. Dazu setzten wir den Radlader mit Palettengabel ein. Mit Radlader und der Seilwinde des Gerätekraftwagens konnte dann der LKW zügig auf den Weg zurückbugsiert werden.

Eingesetzte Kräfte:

GKW1 Stärke: 1/8

Kipper Stärke 1/1

Radlader Stärke 1/1

Einsatzbeginn: 27.03.2017 16:15Uhr

Einsatzende: 27.03.2017 19:45Uhr