Asslar. Baufachberatereinsatz in Asslar. Aufgrund einer defekten Abwasserleitung saugte sich die Decke eines Wohnhauses voll Wasser. Da die Hausbesitzer nicht einschätzen konnten wie lange das Wasser schon in die Decke stand und ob diese durch das zusätzliche Gewicht noch genügend Tragfähigkeit hat, riefen sie Hilfe bei der zentralen Leitstelle in Wetzlar. Daraufhin wurde der Baufachberater alarmiert. Nach Erkundung der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Da aus statischer Sicht keine akute Gefahr bestand waren keine weiteren Tätigkeiten durch das THW nötig.

Eingesetzte Kräfte:

MTW Stärke 1/3