Dillenburg. Nach einem Wohnhausbrand mussten zur Eigentumssicherung drei Fenster gesichert und verschlossen werden.

Die Feuerwehr Dillenburg hatte das THW zur Unterstützung angefordert. An einem Wohnhaus hatte die Außenfassade gebrannt. Die Flammen griffen durch die Fenster auch auf Räume im Erdgeschoss über.

Aufgabe unserer Helfer war es, drei Fenster mit OSB-Platten zu verschließen. Für solche Einsatzzwecke wird ausreichend Baumaterial vorgehalten, das sich auf einem Anhänger in einer Wechselbrücke Rüstholz befindet. Es war der erste Einsatz für die neue Wechselbrücke mit einem geschlossenen Kofferaufbau, die jetzt eine ältere mit einem Planenaufbau ersetzt.

 

Einsatzzeit:

02.07.2018, 19:36Uhr bis 21:40Uhr

 

Eingesetzte Kräfte:

GKW Stärke 1/8

Anhänger WB Rüst